Weinfahrt nach Heilbronn

Bei  spätsommerlichen Temperaturen unternahmen die Mitglieder der Skiabteilung eine zweitägige Weinfahrt nach Heilbronn.  Die Fahrt mit Zug und Straßenbahn führte direkt in die Altstadt und vor das Hotel in Heilbronn. 

Dort fand an diesem Wochenende das Weinfest statt, welches gleich nach einem kurzen Spaziergang  durch die Altstadt aufgesucht werden konnte. Danach ging es in das Salzbergwerk Bad Friedrichshall.

Bei einem Rundgang durch die Stollen, fuhren wir zunächst 200 Meter in einem Korb unter Tage. Mehrere Präsentationen vermittelten die Eindrücke der Bergarbeiter und es wurde die Salzgewinnung veranschaulicht.

Der Abend stand ganz im Zeichen des Weinfestes, so dass der  gemütliche Spaziergang entlang des Neckars am nächsten Vormittag gerne angenommen wurde. Am  Nachmittag fand eine Weinprobe bei einer Schifffahrt auf dem Neckar statt.

Roland Ernst und Hans Becker hatten wieder eine tolle Ausfahrt organisiert, die am Sonntagabend für alle weinseligen Teilnehmer in Aalen endete.       

No Replies to "Weinfahrt nach Heilbronn"