Summerfeeling im Ski Anzug

Blauer Himmel, Sonne, Südtirol und gute Laune. Was sich nach einem gelungenen Sommerurlaub anhört erlebten die Teilnehmer der Südtirol Ausfahrt 2018 bereits im Januar. Vom 21. – 27. Januar verbrachten 41 Teilnehmer in 4 Gruppen in Begleitung von 6 Skilehren eine wundervolle Ski Woche mit jeder Menge Rahmenprogramm. Nach entspannter Anreise im 4* Reisebus am Sonntag begann die Woche mit einem Sektempfang im Hotel Alpenrose in Montal. Als erstes Skigebiet ging es mit dem direkt vor dem Hotel haltenden Skibus an den Kronplatz. Hier freuten sich Teilnehmer und Skilehrer über frischen Pulverschnee, strahlenden Sonnenschein und perfekt präparierte sowie äußerst breite Pisten. Im Laufe der Woche wurde als weiteres Skigebiet Corvara mit der weltbekannten „Sella Ronda“ Skirunde besucht, bei der der Sellastock auf Skiern einmal komplett umrundet werden kann. Als Neuerung ging es in diesem Jahr in das Panoramaskigebiet Gitschberg Jochtal, das neben einem wunderbaren Ausblick über das Pustertal auch Fernsicht bis in die Dolomiten bietet. Diese Neuerung kam bei den Teilnehmern und Skilehrern hervorragend an.

Für die Unterhaltung nach dem Skifahren erwiesen sich die Skilehrer der Skischule Snowandride des TSV Wasseralfingen und TSV Dewangen als Kenner der Apres Ski Hütten in sämtlichen Skigebieten. Ob im Edelweisstal bei Colvosco, in der Mühle im Jochtal oder dem Gigger am Kronplatz – der Spaß kam nie zu kurz.

Bei dem (nicht ganz ernst gemeinten) Kegelwettbewerb ging der Wanderpokal hart umkämpft in neue Hände über. Für die Unterhaltung nach dem Kegeln sorgte in altbekannter Manier der Skischul – DJ Frank.

Entspannung nach all dem Trubel fanden die Teilnehmer in einer der Saunen, im Whirlpool oder im hoteleigenen Schwimmbad und so konnten die Skifahrer zum Abschluss der Woche glücklich und entspannt im Bus nach Hause fahren.

Das Team der Skischule Snowandride bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Winter!

No Replies to "Summerfeeling im Ski Anzug"